Zur Entlastung der pflegenden Angehörigen bieten wir eine stundenweise Betreuung in der Häuslichkeit an.

Wir beaufsichtigen und betreuen Pflegebedürftige mit demenzbedingten, psychischen und physischen Störungen.

Beim gemeinsamen Singen, Spielen, Basteln, Lesen oder beim Trainieren von Alltagssituationen wollen wir den Betroffenen ein Gefühl von Wärme, Sicherheit und Geborgenheit vermitteln.

Für die Pflegeperson bieten wir damit eine Möglichkeit der eigenen Erholung.

Die Finanzierung der Betreuungsleistung kann zum Beispiel über den Leistungskomplex: Häusliche Betreuung § 124 SGB XI (zusätzlicher Betreuungsbetrag) erfolgen. Bitte setzen Sie sich mit uns oder Ihrer Pflegekasse in Verbindung!